Als DienstgeberIn haben sie die Pflicht der Aufzeichnungsverpflichtung nachzukommen. Dazu zählt nicht nur die tägliche Arbeitszeitaufzeichnung, der Sie durch Nutzen meiner Stundenaufzeichnungsvorlage einfach nachkommen können. Dazu zählt auch das Aufzeichnen von Fehlzeiten, wie Urlaube und Krankenstände Ihrer DienstnehmerInnen.

 

Als weitere Serviceleistung habe ich für Sie einen Dienstnehmerkalender entwickelt, der all diese Kriterien erfüllt und mehr noch Ihnen pro DienstnehmerIn,

  • automatisch den Urlaubsanspruch im aktuellen Kalenderjahr,
  • automatisch den Resturlaub, sowie
  • automatisch die Fehltage (einzeln und gesamt) berechnet.
  • Auch haben Sie die Anzahl der Fehltage bedingt durch Seminare mit einem Blick im Überblick.
  • Zur Komplettierung darf eine Gegenüberstellung der SOLL versus IST Arbeitstage pro Monat nicht fehlen.

Damit erfüllen Sie nicht nur die gesetzlichen Aufzeichnungspflichten, zu denen Sie ohnedies verpflichtet sind. Mehr noch, Sie haben pro DienstnehmerIn auf einen Blick auch alle für Sie wichtigen und relevanten Daten zur Hand!

 

Eva Friesl - Personalverrechnung - Dienstnehmerkalender

Schauen Sie sich Ihren Dienstnehmerkalender gleich jetzt an. Machen Sie sich ein Bild und vor allem Ihr Leben als Dienstgeber so einfach wie möglich!

 

Der Preis für diesen unverzichtbaren Arbeitsbehelf beläuft sich, für Sie als Personalverrechnungs-Kunde, auf EUR 36,00 zzgl. 20% Ust..

Selbstverständlich erhalten Sie zum Preis von EUR 6,00 zzgl. 20% Ust. ein jährliches Update.

 

Sie möchten sich Ihr Exemplar gleich jetzt sichern? Bitte klicken Sie hier! Oder haben Sie Fragen? Bitte klicken Sie hier! Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

 

Die Inhalte auf dieser Seite dienen lediglich als Kurzinformation und ersetzen kein individuelles Beratungsgespräch im Einzelfall. Gerne stehe ich Ihnen für eine Beratung zur Verfügung. Bitte klicken Sie hier. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.Es wird darauf hingewiesen, dass trotz sehr sorgfältiger und gewissenhafter Bearbeitung und Überprüfung auf Richtigkeit inhaltliche und sachliche Fehler nicht vollständig auszuschließen sind. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Es wird keine Haftung für Schäden aufgrund der Verwendung der hier angebotenen Informationen übernommen.

Kommentare

Dienstnehmerkalender — Keine Kommentare